Wandertag

Körperliche Betätigung rächt sich *g*…  ich kann kaum schreiben, was heute nicht weh tut. Trotzdem habe ich es geschafft heute zweimal in die Stadt zu laufen. Wandertag sozusagen.

Vormittags war ich mit St. im Mediterano, das gestern eröffnet worden ist. Ich hatte es mir zwar größer vorgestellt, aber es scheint mir ein sehr gelungenes Projekt zu sein. Das Ambiente ist toll. Die Ladenzeilen sehen aus wie kleine italienische Gassen, in der Mitte eine Plazza unter einer riesigen Glaskuppel. Absolut geniales Eis gibts auch. Die Geschäfte sind zumindest zum Teil in erträglichen Preisklassen. Einige sind schon etwas sehr abgehoben, aber die Mischung stimmt und es gibt jede Menge Kleinigkeiten als Weihnachtsgeschenke.

Natürlich war da der Bär los und es war mal wieder faszinierend die Leute zu beobachten.

Während wir da herumgebummelt sind, habe ich mir das Hirn zermartert, was ich Montag zum Vorstellungsgespräch anziehe. So richtig geeignete Klamotten hab ich irgendwie nicht. Die die ich hatte sind alle entsorgt, die wären eh viel zu groß…  also muss ich morgen erstmal den Kleiderschrank auseinander nehmen und gucken, was irgendwie zusammenpasst und nett klasse aussieht.

Nachmittags bin ich dann noch mal auf einen Kaffee in die Stadt gepilgert. Das Wetter war klasse und ich konnte sogar draußen sitzen. Allerdings ist so viel Sauerstoff offenbar ungesund… ich bin soooo müde.

War ich gestern auch…. und prompt lag ich im Bett, war ich hellwach…  ist Vollmond?

Naja…  jedenfalls sieht es so aus, als würde am Sonntag T. herkommen und bis Montag Mittag bleiben. *freutsicheinLochindenBauch*

Also morgen Bett neu beziehen, putzen, aufräumen, einkaufen und hoffen, dass er Sonntag nach seiner Nachtschicht schnell in den Zug klettert und ich ihn vom Bahnhof abholen kann. Endlich wieder anlehnen, ankuscheln, und naja ihr wißt schon….

Achjaaaa, ich such noch verzweifelt nach einer Erklärung, warum ich nicht mehr in der alten Firma arbeite…   irgendwie muss es ja plausibel sein und gleichzeitig muss ich den Ball flach halten. Hat jemand ne Idee???? Ich wäre für Tips echt dankbar!!!

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Lebensfreude abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Wandertag

  1. Hast Du schon eine Idee für die Erklärung?
    Wenn Du vielleicht einfach sagst, dass die Firma Personal abbauen musste? In der Hoffnung, dass sich die Personaler nicht untereinander austauschen… Aber vielleicht fällt jemandem noch was Besseres ein.

  2. Feuerengel sagt:

    @ Fellmonsterchen

    Personalabbau funktioniert nicht, aber ich hab schon eine Idee… mal gucken ob es funktioniert… ich werd dann Bericht erstatten!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)