Heute ist mein persönlicher Herbstanfang *juhuuu*

1. gibt es heute den ersten Grünkohl von Mutti. Es geht halt nix über Fresspakete wenn man in der Heimat war.

2. Steht seit gestern Abend eine riesige Dose Neujahrskuchen in meiner Küche. So lange ich denken kann gibt es eine Woche vor meinem und Omi´s Geburtstag die ersten selbstgebackenen Neujahrskuchen.

Und das beste war, dass ich zum ersten mal seit 17 Jahren da war, als die gebacken wurden. Alleine der Duft und der Geschmack von dem Teig…  ich war plötzlich wieder Kind.

Ich muss unbedingt mal sehen, dass ich das Rezept und so ein altes Waffeleisen bekomme. Wer weiß wie lange mein Ömchen noch da ist zum backen *denk*

So liebe ich auch den Herbst!!!!