Talentfreiheit

Talentfreiheit ist was feines. Meistens geht es mit Schmerzfreiheit, Beratungsresistenz und nicht vorhandener Hemmschwelle einher.

Wenn dann noch zwei Weibsen mit großer Klappe zugucken, dann kann da nur ein Blogeintrag bei rauskommen *lach*

Dass es offenbar jede Menge Frauen gibt, die keine beste Freundin haben ist ja nix neues. Und es ist mehr als offensichtlich. Denn eine richtig gute ehrliche Freundin würde sagen „Du das geht gar nicht!!!“

Wenn frau dann noch an einer Show teilnimmt, sich selbst richtig klasse findet, die Regeln offenbar nicht verstanden hat und sich über jeden Buzzer ein Loch in den Bauch freut während sie öffentlich verrissen wird krieg ich nervöse Zuckungen und wünsch mir einen spontanen Stromausfall!!

Aber wenn eine Mutter, die das Rentenalter schon verdammt lange erreicht hat, sich zum Affen macht als Sängerin (wäre das meine Mutter oder Oma gewesen hätte ich sie zuhause angekettet!!) und ihre Zwillingstöchter – die aussehen wie Zwillingssöhne – sich als Tänzerinnen blamieren, dann verstehe ich jeden, der vom Blöd-TV spricht.

Außerdem beantrage ich Kinderschutz für kleine Mädchen, die Muttis Träume verwirklichen soll, auch wenn ihnen ins Gesicht geschrieben steht, dass sie dazu Null Bock haben.

Faszinierend fand ich die entgleisenden Gesichtszüge einer großen Schwester, als sie auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt wurde, weil das kleine Schwesterchen einfach um längen besser war. Ganz schön böse, wenn man meint, der kleinen alles beigebracht zu haben und dann klar ist, das man selbst nichts taugt *lach*

Ich singe ja auch – nicht schön aber laut!! ;-) Und nur wenn keiner zuhört. Also unter der Dusche, beim Putzen oder im Auto. Ich weiß, dass ich nicht singen kann. Ich höre selber, dass ich es nicht kann….  also mute ich das keinem anderen zu.

Richtig Klasse fand ich allerdings, dass es möglich ist mit Glaskugeln die Schwerkraft außer Kraft zu setzten. Echt beeindruckend!!!

Trotzdem beantrage ich eine IQ-Test für´s Fernsehen…  normalerweise gucke ich solche Sachen aus Prinzip nicht, und Lieblings-Cousinchen S. und ich haben herrlich gelacht…  aber es ist echt unterste Schublade!!!

Und nun noch eine Quizfrage:

Nach wieviel Wein verstehe ich die Erklärung „BP“ steht für Begleitpersonn nicht mehr?

überheblicher O-Ton Feuerengel: HÄ??? WO KOMMT DENN IN BEGLEITPERSON EIN P VOR???

Dieser Beitrag wurde unter Lästerliches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Talentfreiheit

  1. Hört sich gruselig an. Ich erinnere mich, wie ich mir einmal zehn Minuten lang (mehr konnte ich nicht aushalten) DSDS-Casting angeschaut habe.
    Aber die nehmen ja extra viele Talentfreie, weil der Unterhaltungswert angeblich größer ist. Ich mag das nicht, zumal es oft noch sehr junge Menschen sind, die sich in der Öffentlichkeit lächerlich machen, aber die Konsequenzen nicht verstehen. Ausnahme sind die arroganten Großmäuler, die sich für die Größten halten — denen gönne ich Bohlens In-den-Boden-Stampf-Maschinerie.

  2. Feuerengel sagt:

    @ Fellmonsterchen

    Also bei DSDS krieg ich nen Schreikrampf und die Talentfreishow tu ich mir auch nicht mehr an. Da tun sich ja Abgründe auf… aber zum lästern hat das was *lach*

    Ich werd nie verstehen, warum denen das nicht zu peinlich ist!!!

  3. Pingback: Auflösung « Feuerengel’s Weblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)