Mitternachtsblogging

Langsam mutiere ich zum Mitternachtsblogger…  irgendwie hab ich gerade immer vorher keine Zeit. Dafür war es heute ein schöner langer Tag!! Naja…. die Schule ging so. Ab Montag ist die Dozentin ohne Pädagogikkenntnisse wieder da, die jünger ist als einige von uns, uns aber trotzdem gerne abspricht, erwachsen zu sein. Dumm nur, dass sie an einem Tag betont, dass Beginn um 8.30 Uhr ist, weil einige mal wieder spät da waren und prompt am nächsten Tag alle pünktlich vor der Tür stehen – und nicht rein können, weil Madam verpennt hat *gröhl*   

Das Mädel, bei dem wir am Mittwoch zum Kaffeeklatsch waren, ab sofort als AM benannt, hatte heute einen Vorstellungstermin im Auswandererhaus. Anfangs war ich geknickt, dass ich nichts gehört habe von denen. Bis Sie mir gesimst hat, was sie da verdienen würde. Also sorry, das wäre für mich Netto nur unwesentlich mehr, als das, was ich jetzt als ALG bekomme. Davon könnte ich nicht leben. Und das inkl. Wochenend- und Feiertagsarbeit. Zumindest stand das in der Stellenausschreibung. Ich bin mal gespannt ob sie am Montag da ist und ein bisschen was erzählt.

Nach der Schule ist P. dann mit zu mir gekommen. Wir haben bis 22.30 Uhr durchgehalten. Das war mal wieder ein richtig schöner Nachmittag. Mit Musik, Filmen, Kaffee, Kuchen, Pizza… 

Nebenbei trudeln noch SMS ein die alle Anfangen mit „kannst Du mir morgen bitte ….  von „großes blau-gelbes Möbelhaus“ mitbringen??“  Wenn das so weiter geht muss ich noch einen LKW mieten und bin eine Woche mit ausliefern beschäftigt *g*

Auf jeden Fall freue ich mich, dass in 24 Stunden Gardinen und Raffrollos an den Fenstern hängen und im Flur Spiegel sind und die Garderobe an die Wand kommt. Ich darf jetzt nur nicht mein schriftliches Gedächtnis vergessen, dann wäre ich aufgeschmissen.

Sonntag verplant sich auch wie von alleine, K. hat mich auf einen Kaffee eingeladen, A(3) will noch mit seinem Notebook und auf einen Cappu vorbeikommen…  also, Langweile kommt wohl nicht auf. Und irgendwie geht es nächste Woche praktisch so weiter….  

Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)