Anekdötchen #2

Wie versprochen kommt hier das zweite Anekdötchen aus „alten“ FiKo-Zeiten.

Wenn sich eine Frau mit einem neuen Profil bei FiKo anmeldet, bekam sie – bzw. bekommt sie möglicherweise immer noch – eine Mail von einem Herrn aus der Nähe meiner Heimatstadt. Der Text der Nachricht ist mehr als eindeutig. Es steht einfach nur „Intimfrage gestattet??“ in der Mail.

Üblicherweise ignoriere ich derartige Mails und zeitweise lösche ich die auch direkt. Als ich irgendwann, vor zwei Jahren oder so, ein neues Profil angelegt hatte, kam nach kurzer Zeit ebendiese Nachricht. Erstmal ignorierte ich sie einfach, löschte sie jedoch nicht.

Einen oder zwei Tage später war so ein Tag, an dem alle und alles doof sind/ist…  das Feuerengel brauchte einen Sandsack um irgendwo draufzuhauen. Zufällig sah ich, dass der Absender der Mail online ist und schwupps, kam der Schalk in meinem Nacken zum Vorschein. Ich buddelte seine Nachricht aus und antwortete kurz und knapp „wenn Du das Echo verträgst!“

Es dauerte nicht lange, da kam von ihm die Antwort. Er wollte wissen, ob ich schon mal einen „Flotten Dreier“ gehabt hätte. (Allein bei dem Gedanken steigt mir die Schamesröte ins Gesicht. Damals noch mehr als heute ;-)  )

Was antwortet man auf so eine Nachricht?? Naja, egal, das WWW ist anonym. Also antwortete ich „Klar, ständig!!“  Na damit hatte ich eine Lawine losgetreten. Der gute Mann entbrannte förmlich und wollte alles ganz genau wissen, ob mit Männern oder Paaren (meine Antwort: kommt drauf an wie’s kommt, aber mit Pärchen ist mir lieber), wie häufig (meine Antwort: naja, so alle ein bis zwei Wochen bietet sich schon eine Gelegenheit), wo ich die Leute kennenlerne (meine Antwort: sind alles gute Freunde!), ob ich auch mit Fremden würde (meine Antwort: nö, hab ich nicht nötig), ob ich auch in einen Swingerclub gehen würde (meine Antwort: das machen nur Verwzeifelte) usw. usf.

Der Bengel hätte mich ja zu gerne kennengelernt….  aber ganz ehrlich…  ich glaub so zu dritt muss ich nicht haben…. dafür bin ich viel zu eifersüchtig ;-)

Er schickte dann auch ein Foto per Mail…  der arme Bengel was so hässlich, der sollte schon dankbar sein, wenn er EINE findet, die ihn anpackt *gfg*

Dieser Beitrag wurde unter Lästerliches, Lustiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Anekdötchen #2

  1. Mr. Unwichtig sagt:

    Intimfrage gestattet?? *lol*

    Also mir ist sowas bei FiKo noch nie passiert… *fg*
    Aber der liebe Gott hat eben einen sehr großen Tiergarten.

    Greetz, Mr. Unwichtig

  2. Feuerengel sagt:

    @ Mr. Unwichtig

    vielleicht sind die Frauen da doch nicht so abgedreht wie die Männer?

  3. Mr. Unwichtig sagt:

    Oder diese Typen, die gleich mit der ganzen Türe ins Haus fallen, nach dem Motto: ‚Ficken, oder was?‘

    Naja, wers braucht… *fg*

    Greetz, Mr. Unwichtig

  4. Feuerengel sagt:

    @ Mr. Unwichtig

    Ja davon gibts ne ganze Menge *g*….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)