Kurzfassung #2

  • Azubis, die wissen, dass man Ihnen das Leben schwer machen kann sind plötzlich wahnsinnig nett und zuvorkommend
  • Die meisten nebenberuflichen Hausmeister können vor lauter Machotum kaum laufen
  • Da hat gestern jemand Geister gerufen, der er/sie heute bestimmt schon verflucht ;-)
  • Ich liebe Technik noch immer ;-)
  • Mein lange Jahre kontrollierter Uhrentick schlägt gerade wieder mächtig durch *g*
  • Zu den beiden neuen T-Shirts müssen noch zwei Leggins angeschafft werden….  irgendwas sommerliches *freu*
  • Ich hasse dienstliche Fototermine für Zeitungen und das Internet :-(
  • Punkt 18 Uhr hab ich schweres Faulfieber bekommen
  • Rote Ohren vom Telefonieren und noch immer nicht alle angerufen, die darauf warten
  • Demotivierend: SMS in der Mittagspause „Ich sitze gerade in einer Trattoria in Sardinen und esse Pizza, bin Mittwoch wieder da“
  • Kohlrouladen abholen nicht vergessen!!!
  • Freunde sind immer noch Gold wert.
  • Kompliment bekommen: „Ich finde es toll, wie positiv Du alles sehen kannst!“
  • Wieder gewartet und nix passiert
  • Achja, die Konzertkarten sind da *jubel*
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)