Monatsarchive: Juni 2009

Verfahren

Ich hab mich verfahren…  also nicht geografisch, sondern eher im Kopf.  Ich hatte einen dienstlichen Termin etwas weiter weg. Weil er länger dauern sollte bin ich alleine gefahren, so konnte ich direkt nach dem Termin hin  wo immer ich hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankengänge | Hinterlasse einen Kommentar

Extremcouching

Zwei Tage Extremcouching sind rum und waren wohl auch dringend notwendig. Auch wenn ich eigentlich einiges schaffen wollte. Aber die Migräne meinte gestern, dass Hausputz unangebracht wäre und das Sofa der richtigere Platz für mich war. Naja, ist ja auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Geschützt: Paradoxon Frau

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Alltag | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Geschützt: "Freud und Leid…

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Alltag | Um die Kommentare zu sehen, musst du dein Passwort eingeben.

Leben in Lichthöfen

Wer schon mal in einer Altstadt gelebt hat, der hat bestimmt schon seine Erfahrungen mit Lichthöfen gemacht. Also diesen schmalen dunklen Schächte zwischen zwei Häusern, die angeblich Licht in die hinteren Zimmer bringen sollen. Ok, das tun sie auch, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

[ohne Titel]

Farrah Fawcett ist tot, Michael Jackson ist tot …. und mir ist auch nicht gut ….

Veröffentlicht unter Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Schweinegrippe

Wer mich kennt weiß, dass mich Katastrophenmeldungen und Panikmache nicht beeindrucken. Ich gehöre zu den Menschen, die immer davon überzeugt sind, dass das alles weit weit weg ist und es mich eh nicht betrifft. Ob Rinderwahn, Schweinepest, Antibiotka im Fleisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Hinterlasse einen Kommentar