Blick in die Zukunft II

Die Kurzfassung wäre wohl: Ich kann bekommen, was ich mir wünsche, aber es wäre besser, wenn ich es mir nicht wünschen würde…

Aber wann hab ich schon mal den einfachen bzw. direkten Weg gewählt?

Ansonsten habe ich aber wohl das schlimmste hinter mir. Also mit größeren Katastrophen ist erstmal nicht zu rechen (reicht ja auch ;-) ) jetzt wird´s ´ne Weile erstmal ruhig und eher langweilig…  und dann schauen wir, was das neue Jahr bringt.

Auf jeden Fall wird es schwer und kompliziert wenn ich bekomme was ich will…  was wiederrum gegen meine Langweileallergie helfen würde…

Wir werden sehen…  ausgestanden ist „es“ so oder so noch nicht…  alles eine Frage der Zeit… 

we will see

Und weil ich mir heute wieder den Mund fusselig geredet habe bummel ich noch eben durch´s Bloggerland und dann geht´s in die Mulde. Nachtiii  :-D

0 Gedanken zu „Blick in die Zukunft II

  1. @ Evo

    genaue Bericherstattung liefere ich Dir noch nach… war irgendwie schon spannend… und teilweise hab ich schon richtig erkannt, was los ist *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.