Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Tag: 30. November 2008

Der blau-gelbe Riese

Nun bin ich gestern stundenlang durch das blau-gelbe Möbelhaus gestromert und musste mit Entsetzen feststellen, dass die tatsächlich gerade das, was ich kaufen wollte aus dem Sortiment nehmen und Anfang 2009 neu auflegen. Nur schade, dass mir keiner sagen konnte, ob die Endstücke, die nächstes Jahr rauskommen auf die Stangen, die es jetzt gibt passen. Also hab ich nur für zwei Fenster mitgebracht, was ich brauche. Den Rest gibts dann nächstes Jahr. Die Dekoschals und Raffrollos für die anderen Fenster sind ja eh noch nicht da.

Anbauen konnten wir die Stangen leider nicht mehr. Dafür waren wir leider zu spät wieder hier. Das hätte wohl Ärger mit den Nachbarn gegeben.

Apropos Ärger mit den Nachbarn. Irgendwie sind die Nachbarn gegenüber extrem von der Weihnachtspest betroffen. Ich hab ja kein Problem mit Weihnachtsbeleuchtung und wenn sie dezent ist, kann ich auch damit leben. Aber sobald ich auf meiner Couch sitze, habe ich praktisch keine Chance, den bunten, blinkenden Lichtern zu entgehen. Das nervt mich gerade total. Ich bleibe vorläufig im Weihnachtsstreik!!!  Ich habe meinen kleinen Wackelweihnachtsmann aus der Vitrine befreit und auf dem Fernseher plaziert und mehr gibt´s nicht!!!  Der Rest bleibt schön in den Kartons bei meinen Eltern.

Nachdem ich also gestern beim Schweden nicht gekriegt hab, was ich wollte, habe ich mich zumindest mit ausreichend Vanille-Kerzen eingedeckt. Dabei hab ich dann noch schöne gefunden mit Apfel-Zimt-Duft. Die beduften jetzt gerade die ganze Wohnung und irgendwie ist das ganz gemütlich.

Als wir dann wieder von Shoppingtrip zurück waren, sind M. und ich beim Türken vorbei, was leckeres zu essen holen. Nachdem ich dann alleine war, bin ich promt auf der Couch eingeschlafen, nachts um 4 Uhr ins Bett umgezogen und hab da stumpf bis 12.30 Uhr weitergeschlafen. Ich wüßte zu gerne, wo von ich so kaputt war, bzw. immer noch bin.

Das beste gestern war allerdings, dass Bruderherz angerufen hat. Es hat tatsächlich endlich jemand auf die Verkaufsanzeige für das Haus reagiert. Das ist soooo coooool!!!!  Die wollen sich kommende Woche melden und wenn es sein muss, fahr ich hin und zeig denen das Haus. Also wenn ich das dieses Jahr noch verkauft kriege, dann ist die Welt so in Ordnung wie noch nie. Dann wären praktisch alle Sorgen mit einem Schlag erledigt und ich könnte mich mehr als entspannt zurücklehnen und alles andere auf mich zukommen lassen.

Nun vergrabe ich mich auf meinem Sofa, werde zwischendurch gucken, was im Bloggerland passiert. Neben meinem Noti das von Th. aufbauen. Da ein bisschen herumdoktern, dass die Kiste wieder läuft und ansonsten lass ich mich ein bisschen brieseln und krabbel früh wieder in die Mulde. Hoffentlich bin ich morgen besser drauf. Eigentlich will ich morgen mal eben in die Stadt laufen. Und wenn ich schon mal da bin, dann kann ich mir auch mein heißersehntes Crepé gönnen…  mal gucken….

Ich habe

  • total verschlafen
  • Kopfweh
  • ein entzündetes Auge
  • keine Lust zu nix
  • nur noch wenig Zeit die Bude zu klarieren
  • eine Verabredung
  • schlechte Laune

Na der Tag kann ja was werden!!

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑