Das war ein Tag nach meinem Geschmack….  ich hab es tatsächlich geschafft mich morgens zeitig aus den Tantakeln meiner Bettdecke zu befreien, in Ruhe ´nen Kaffee zu trinken und danach auf in die große große Stadt… naja, ok, so wirklich groß ist sie nicht *g*

Erstmal war ich mit C. Kaffee trinken und dann sind wir los auf Einkaufsberatungstour. Gaaaaaanzzz schön anstrengend. Vor allem hatten wir ja die Zeit etwas im Nacken. Also zum ersten Raumausstatter. Da gab´s richtig coole Sachen…  aber auch richtig teuer *g*…  dann erstmal zum Elektronikmarkt. Die haben da echt ein Rad ab… bieten die Notebooks rd. 200 €uro günstiger an, aber nur wenn man dazu einen Vertrag des DSL- und Handyanbieters meines Vertrauens dazu bucht…  für 40 €uro pro Monat für 24 Monate… dabei gibts da jede Menge wesentlich günstigere Angebote….

Naja, wir weiter zum nächsten Raumausstatter. Da haben wir auch ´ne tolle Kombi für die Wände gefunden. Danach zum Möbelladen, die neuen Möbel gucken. Danach zum Baumarkt, nochmal Tapeten gucken, noch ein Elektronikmarkt, noch ein Ausstatter….  ok, dann reichte es auch *g*  Zumindest hab ich wenigstens die neue Reamonn-CD gekriegt *freu*

Als ich endlich wieder zuhause war, lag ein Einschreibenabholschein im Briefkasten…. da bin ich einmal nicht da :-(   möchte mal wissen, welcher Depp mir ein Einschreiben schickt…  richtig doof ist, dass eine Postfiliale ca. 1 km von mir entfernt ist….  aber abholen kann ich das Einschreiben auf der anderen Seite der Stadt.

Irgendwann kam dann noch L. Wir haben zusammen gesessen und geplaudert. Dann hab ich ihm einen Einspruch für´s Finanzamt geschrieben und als er wieder weg war, hab ich angefangen die Bude zu klarieren. Der Feinschliff kommt morgen früh. Wenn ich es dann noch schaffe schnell zur Post und dann kommt A. auf Besuch.

Für Mittwoch abend hat sich M. zum Essen angekündigt…  also der Terminkalender füllt sich endlich wieder….  wird ja auch mal Zeit *g*