Endlich bin ich mal wieder aus dem Quark gekommen!!!

Erstmal auf die Sonnenbank, danach zum Fitness und dann noch zu C. was essen und ihr Notebook einrichten.

Naja, auf die Sonnenbank hab ich gerade noch so geschafft, bevor die geschlossen haben. Fitness war aber richtig gut. Ich war zwar schon ewig nicht mehr da, aber offenbar bringt das Schwimmen auch was. Zumindest war ich richtig gut und kaputt hinterher. Der Trainer fing dann auch gleich an, dass ich wohl langsam einen neuen Trainingsplan brauche. Also hab ich Mittwoch einen Termin und dann gehen wir das mal an. Bis dahin muss ich mir überlegen, welche Regionen mir wichtig sind. Also wird es wohl das typische Bauch-Beine-Po. Achja und Brust *g*   Mal gucken, wie ich in Zukunft der Schwerkraft trotzen kann *g*

Sonntags ins Studio zu fahren ist irgendwie recht spannend. Man trifft auf größerer Ansammlung von Loosern (zu denen ich mich NICHT zähle). Vorzugsweise sind sie männlich, im Teenageralter, mit zartem Flaum im Gesicht, ziemlich übergewichtig, meistens treten sie rudelweise auf, und sie sind stolz wie Oskar auch wenn sie weniger Gewichte auflegen wie einige Mädchen *g*  Oder sie sind richtig cool und legen richtig viel Gewicht auf…  und wundern sich, wenn sie die nur drei oder vier Mal heben können.

Spannend ist auch, wie die Trainer sich um die etwas ansehnlicheren Exemplare der Menschheit kümmern, sich einschleimen und auf diese Art den weniger ansehnlichen Exemplaren suggerieren, dass sie auch irgendwann so gut aussehen können…  Frei nach dem Motto „Das Mädel ist nur so süß, weil sie hier im megagünstigen, rund-um-die-uhr-geöffneten Studio trainiert…  oder dachtet ihr etwa das wäre gottgegeben?“

Dem Trainer, der heute da war kann ich eh nicht auf´s Fell gucken. Ich hab selten jemanden kennengelernt, der so rumschleimen kann…  sowas hasse ich wie die Pest!!!  Hoffentlich ist der Mittwoch nicht da, dann krieg ich die Krise!!!

Danach bin ich dann nach Hause, hab eine Stunde Vokabeln mit einem – anscheinend ziemlich guten – Englischlernprogramm gepaukt, dann bin ich zum Türken, was zu essen holen und damit weiter zu C. Da in Ruhe essen, dann am Noti gebastelt und irgendwann wieder nach Hause. Also eigentlich schon ein recht guter Tag heute.

Morgen und übermorgen sind auch verplant und ich hoffe, dann ist das schwarze Loch vorbei!!!