Tagesarchive: 17. Dezember 2008

Nebel über der Stadt

So wie der Nebel langsam über die Stadt zieht, zieht in meinem Kopf der Nebel der Sinnkrisen auf. In ein paar Tagen ist Weihnachten…  alleine…. Die Zuversicht und die Hoffnung sind unstete Gesellen. So schnell sie da sind und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankengänge | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar