Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Tag: 31. August 2009

Berlin-Ticker #5

Ok, ich erzähl mal eben schnell auf vielfachen, ähm zweifachen, Wunsch, wie es zu den Fußbildern und vor allem zu dem Bild mit dem Gullideckel gekommen ist.

Alsoooo, ich bin ja eher fotoscheu und als das Thema aufkam, dass es ja auch Berlinfotos mit mir geben müsste, kam ich auf die Idee, meine Füße zu fotografieren. Die gehören ja zweifellos zu mir *g*  Irgendwann unterwegs erzählte ich dann Evo von dieser Geschichte von Fraro.

Auf der Oranienburger Straße, nachdem wir beim Pizzastrich gegessen hatten, machte Evo mich auf den Gullideckel aufmerksam, der zweifellos ein Berliner Gullideckel ist.

Und wie das so ist, wenn viele Menschen an einem Ort sind und einer an eine ungewöhnliche Stelle guckt, bzw. seine Füße fotografiert….    Ich drängelte mich ganz nah an eine Gruppe Leute um das Foto machen zu können und auf einmal standen zig Leute um mich herum und guckten nach unten.

Muss lustig ausgesehen haben *g*  hab ich ja nicht so mitbekommen *g* 

Berlin-Ticker #4

Woran erkennt man in einer Stadt wie Berlin die Touristen?? (außer an dem Stadtplan und den ratlosen Blicken *g*)

richtiiiiiich, an den Turnschuhen.

038

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und damit Ihr auch wirklich glaubt, dass ich da war:

042

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pause „Unter den Linden“ sah dann so aus *g*

196

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und an der Spree war ich auch!!!

234

 

 

 

 

 

 

 

Mal gucken ob ich nachher noch was von Berlin erzähle und ein paar Fotos zeige.

Erstmal musste ich Casa Feuerengel wieder herrichten, Waschen und sowas, dann war Besuch da und gleich klingelt es an der Tür und der nächste Besuch kommt. Nicht dass es langweilig wird ;-)

Teddy-News #10

So, Teddy und ich sind wieder Zuhause!! Am Freitag hatte er noch so viel Heimweh, dass er nichts er nichts fressen wollte, aber am Samstag ging das wieder und gestern hat er sich mächtig gefreut, als ich ihn wieder abgeholt habe.

Heute waren wir dann noch mal bei der Ärztin und sie ist soweit zufrieden. Am Samstag geht es zum nächsten Termin und nächste Woche wird noch mal geröntgt und zu sehen, ob es jetzt besser aussieht. Das Herz schlägt noch sehr schnell und sehr unregelmäßig, aber damit kann er trotzdem gut leben denke ich.

Auf jeden Fall werden wir ab heute die Medikamente reduzieren und weiter päppel…  er muss dringend wieder zunehmen!!

Auf jeden Fall ein riesengroßes Dankeschön an alle die so fleißig die Daumen gedrückt und uns Mut zugesprochen haben. Das hat wirklich gut getan…  und bald ist er wieder ganz der Alte!!!!

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑