Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Tag: 23. März 2014

Diät-Tag #36

Sonntag, 72,4 kg (wie befürchtet)

Heute ist ein ungewollt fauler Tag. Die Erkältung steckt mir in den Knochen und ich bin mit mir und der Welt unzufrieden. (OK, seit ich am Blog gebaut habe ist es etwas besser geworden, und dass ich einen Plan für morgen habe hilft auch ungemein ;-)  )

 

Schrittzähler heute:

magere 2.052 Schritte, 5 Höhenmeter (ich dachte ich bin hier in den Bergen…), 1,48 Kilometer

 

 

zu Essen:

  • 3 Kaffee mit Milch und Zucker
  • 1 Kakao
  • 2 belegte Brötchen (Käse, Marmelade, etwas Nutella)
  • 2 Eier
  • 1 Cookie
  • Möhrensalat
  • Ein halbes Schnitzel und ein Stück Spießbraten von gestern
  • 1,5 l Wasser
  • 0,3 l Deit

 

 

alles neu

macht eigentlich der Mai…. ok, es ist erst März, fast April, aber nach ca 4 Jahren im alten dunklen Design wurde es jetzt doch endlich mal Zeit für etwas, das so freundlich und fröhlich ist wie die Stimmung derzeit ist.

Also hab ich einmal fix Staub gewischt, die Blogwände neu tapeziert, alles ein wenig fröhlicher gemacht, Blumen für Euch gepflanzt und ich hoffe, es gefällt Euch im neuen frischen Ambiente :wink:

Die eine oder andere Änderung folgt sicher in den nächsten Tagen noch. Bei den Kategorien will ich noch basteln, das eine oder andere noch ein wenig feinschleifen, irgendwo in eine Ecke kommt noch ein kleiner Tisch mit zwei gemütlichen Stühlen für die Kaffeepause….

Ick freu mir gerade!!!

Es treibt im Treibhaus #1

Jaaa. Es ist erst drei Tage her, dass ich die kleinen Gewächshäuser bestückt und diverse Sachen ausgesät hatte.

Gerade hab ich mal nachgeschaut, die ersten Sachen (Grünkohl und Radieschen) keimen schon. Ich finde es total spannend das alles nach und nach zu wachsen beginnt.

(und nebenbei plane ich heimlich still und leise das Kräuterbeet, dass ich im Garten bauen will  :mrgreen:

 

 

Fränkischer Frühling

ich mag es, wenn die Sonne scheint und alles anfängt zu blühen. Auch wenn es ja eigentlich noch zu früh im Jahr dafür ist und ich zeitweise schon wie doof heuschnupfe

Diät-Tag #35

Nachreichung von gestern

Es war Samstag, 71,7 kg

Familienfeier am Freitag und Samstag. Daher gab es nicht so wahnsinnig viel Bewegung. Dafür gefühlt viel zu viel zu essen. Klar, ich hab eigentlich gar nicht so viel gegessen. Vor allem im Vergleich zu den anderen Gästen. Aber es wird sich mit Sicherheit bemerkbar machen und da ich im Gewusel vergessen habe, meine Laktosetabletten zu nehmen werde ich wohl noch ein paar Tage was davon merken.

Die weiter aufkommende Erkältung macht das ganze auch nicht besser *grml*

Der Schrittzähler:

3.369 Schritte, 6 Höhenmeter, 2,44 Kilometer

zu Essen gab es

  • diverse Kaffee
  • Kuchen
  • Spießbraten
  • Pommes
  • Salate

 

Ich hab mich zwar weitestgehend an Möhrensalat und sowas gehalten, aber ich fürchte für den Gang auf die Waage morgen fürchterliches!

 

 

 

 

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑