Renovierungsdingse #1

Irgendwie muss es ja langsam mal los gehen mit diesem „Renovieren“.  Auch wenn wir nicht so furchtbar viel machen müssen und es noch keinen festen Termin gibt. Was erledigt ist ist erledigt.

Also habe ich heute mal die Gunst der Stunde genutzt und ganz leise den Startschuss gegeben. Während der Liebste gearbeitet hat habe ich kurzerhand im zukünftigen Arbeitszimmer die Tapeten von der Wand gezuppelt.

Immerhin ist das ja auch der erste Raum der „zeitnah“ für die Arbeit funktionieren muss und solange das Arbeitszimmer nicht verlegt ist können wir im Schlafzimmer/begehbaren Kleiderschrank nix weiter ausrichten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)