Mach ich es oder mach ich es nicht #4

Das ging ja schneller als erwartet… oder was habt Ihr gedacht, warum ich noch nichts gebloggt hatte *g*

Am Montag hieß es noch, es würde zwei Wochen dauern bis das iPhone bei mir einzieht, aber am Mittwoch war es dann schon da. Und trotzdem ich es eigentlich nie wirklich haben wollte bin ich verliebt!!!

Ok, als jahrzehntelange Windoof-Nutzerin musste ich mich gedanklich etwas umstellen, aber danach ging es eigentlich relativ einfach. Nun läuft es also und es ist schon spannend. Da stand ich gestern im Buchladen, wußte, wie das Buch heißt, dass ich wollte aber nicht die Schriftstellerin und denke noch so „Mist, Du wolltest das noch guuuhgeln“  und auf einmal…  „ach, kannste ja hier auch machen“….  oder heute beim Familienausflug….   „kannst ja mal twittern, dass es gerade doof ist“, oder Nachrichten gucken oder was weiß ich….

Es gibt zwar einige Funktionen, die ich vermisse, aber irgendwie findet sich dafür dann doch noch Ersatz…. nur die Kamera ist nicht wirklich toll…  aber dafür hab ich ja die DigiCam.

In einigen Dingen ist es noch gewöhnungsbedürftig, aber ich denke, ich werde noch die Funktion als Navi testen und wenn das gut läuft verkauf ich das Navi und das alte Handy…. 

Also ich bin wider Erwarten begeistert…  und wer noch Tricks und Tipps hat… nur her damit ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)