Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Tag: 27. September 2009

ist doch gemütlich, oder?

nu sacht mal, haben die es gut oder haben die es gut *g*

Autogramme

Ich wollte ja noch angeben und Euch die Autogramme von der Bloglesung der letzten Woche präsentieren:

Und ab jetzt findet Ihr auch alle Lesenden in der Blogroll.

Wenn ich an einige Ausschnitte aus der Lesung denke, kicher ich immer noch *g*

Neue Sitten

Hier kommen gerade ganz neue Sitten auf. Ich war tatsächlich zwei Tage zuhause, hatte keinen Besuch und hab mal wieder die komplette Bude grundsaniert. Naja, für nächsten Sonntag haben sich meine Eltern angekündigt. Sie kommen wahrscheinlich mit einem anderen Paar her und wir wollen dann ins Klimahaus. Und es wurde sowieso mal wieder dringend Zeit.

Also hab ich die letzten zwei Tage alles geschrubbt, im Flur die Dröpser von Wille übergestrichen, die Lasur an den Holzmöbeln da überarbeitet wo Feuerengel die Krallen gewetzt hat, Fenster geputzt, Schreibtisch aufgeräumt, Wäsche gewaschen ect. pp.

Und wo gerade alles so ordentlich aussieht zeig ich Euch mal Feuerengels Schaltzentrale

IMG_0375

 

 

 

 

 

 

Das Zentrum sozusagen *g*

Die zweite Schaltzentrale ist noch nicht ganz fertig. Die Polster werden im Laufe der Woche gereinigt und die Wohnzimmerfenster kommen Samstag dran. Dummerweise krieg ich da den Hamsterkäfig nicht ohne Hilfe vorm Fenster weg. Das Ding ist echt unhandlich.

Nebenstelle der Schaltzentrale:

IMG_0376

 

 

 

 

 

 

 

ok, von der Technik muss am Sonntag noch ein bisschen was verschwinden. Frau Mamaa würde sonst vor lauter Technik in Ohnmacht fallen aber das sind einfache und geübte Handgriffe *g*

Und dann ist es für ein paar Wochen ja auch erstmal mit den ruhigen Wochenenden vorbei ;-)

Teddy-News #14

Gestern musste ich ja bei der Tierärztin wegen der Nierenwerte anrufen.

Sie geht davon aus, dass eine Niere ausgefallen ist, sagt aber auf der anderen Seite, bei dem war er jetzt schon hinter sich hat, kann man froh sein, wenn es nicht mehr ist. Offenbar ist die Niere von dem hohen Blutdruck geschädigt worden.

Nun soll ich lernen, ihm Flüssigkeit per Tropf zu geben und sie will eine Naturheilgeschichte bei ihm versuchen. Sie meint das wäre in der Regel sehr erfolgreich und wesentlich verträglicher als wenn er wieder irgendwelche Medikamente bekommen.

Also müssen wir morgen nach Arbeit zur Tierärztin und wahrscheinlich diese Woche dann noch zwei mal. Ich bin mal gespannt was da wieder auf uns zu kommt…  vor allem geht mir fianziell langsam die Puste aus. 600 Euro sind inzwischen drauf gegangen. Zumindest besteht sie jetzt nicht mehr auf Barzahlung und meint ich kann die Naturheilgeschichte in Raten zahlen. Aber zahlen muss ich es ja so oder so… mal gucken ….  in meinem nächsten Leben studier ich Tiermedizin…. das ist wie die Lizenz zum Geld drucken. 

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑