Bloggerparty – Bericht

Ja stimmt, da war ja noch was…. unter anderem wollte ich Euch ja noch von der Bloggerparty und Karlsruhe erzählen.

Also am Freitag waren das Cousinchen und ich vormittags losgebraust gen Süden. Allerdings haben wir noch einen Abstecher nach Saarbrücken gemacht um Fairytalez und ihrem Chrimm in ihrer neuen Wohnung zu besuchen und dort eine Kaffeepause zu machen. Die zwei waren total süß :o)

Abends konnten wir dann endlich unser Hotel beziehen und haben uns dann erstmal auf dem Weg zu Meckes die Beine vertreten.

Am Samstag haben wir dann erstmal die Stadt in Augenschein genommen. Karlsruhe hat wirklich schöne Ecken. Wir haben uns das Schloss angesehen und sind einmal durch das komplette Naturkundemuseum geschlendert. Natürlich mussten wir auch noch zwei bis drei Blicke in das direkt benachbarte Einkaufszentrum werfen. Frauen halt :mrgreen:

Natürlich haben wir in der Innenstadt dann noch ein bisschen geshoppt und uns ab und zu das eine oder andere Päuschen im Straßencafé gegönnt. Zum Glück hatten wir wirklich schönes Wetter, auch wenn es sich später etwas zuzog war es doch schön draußen zu sitzen.

Später am Nachmittag haben wir dann die Frau Netzgeflüster, den Herrn Kanzler und Herrn R3stless getroffen und uns mit den dreien auch nochmal ein gemütliches Straßencafé gesucht.

Nachdem obligatorischen Aufhübschen ging es dann ins Badische Brauhaus. Da waren natürlich auch der Herr Monstopolis mit seiner Fee, Broki, Smikey, Lady Tesska und noch ein paar mehr. Ich überlege gerade verzweifelt, wen ich alles vergessen habe *kopfkratz*. Ich entschuldige mich also schonmal für die Nichterwähnten und bitte um einen verbalen Arschtritt in den Kommentaren.

Jedenfalls war es ein wunderschöner Abend mit tollen Menschen und tollen Gesprächen!!!

Ich hab dann auch noch einen superniedlichen Geburtstagskuchen von Montropolis und seiner Fee bekommen. Leider haben wir alle versäumt ihn zu fotografieren. Es war ein kleiner Star*bucks Vanille-Guglhupf mit einer kleinen Kerze in der Mitte. Hach war der süß :o)

Apropos Fotos. Nächstemal zücken bitte alle wieder die Fotoapparate. Wir waren alle so beschäftigt, dass praktisch keiner Bilder gemacht hat.

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Bloggerparty veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)