Gerade habe ich den Brief vom Notar aus dem Briefkasten gefischt. Darin war der Vertragsentwurf für die Grundstücksübertragung enthalten.

Ich glaube, da gibt es in zwei oder drei Punkten noch Diskussionsbedarf *g*    Erstaunlich ist aber, dass der werte Herr Ex-Mann nicht zu wissen scheint, wo er wohnt *g*

Naja, ich geb das dann mal morgen in fähige Hände. Die offensichtlichen änderungsbedürftigen Punkte hab ich schon mal gekennzeichnet. Vor allem den einen ganz wichtigen *g*  

Wie sagt ein Mensch, den ich sehr gern habe immer:  Ich schlaf ja nicht mit den Füßen in der Steckdose ;-)