Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Tag: 4. März 2009

Irgendwie passt der Name

Kaffeeplausch nicht mehr zu unserem Kaffeeplausch…  dafür dauert der einfach zu lange…  heute haben wir bis 21 Uhr ausgehalten  *g* und Frauenkränzchen oder sowas passt auch nicht….  Zickentreffen?? hm…  schwierige Frage… wir zicken ja nicht rum, sondern lachen uns nur kugelig und vernichten allerhand Backwaren *g*

Also Männer dürften da echt nicht zuhören….  wir haben wieder gegröhlt vor Lachen!!

Hinzu kam noch der Reiz, dass der Kaffeeplausch sozusagen in er Höhle des Löwen auf verbotenem Terrain stattgefunden hat. Theoretisch hätte meine kleine Mupfel in dem Dorf für helle Aufregung und schlaflose Nächte sorgen können…  aber das macht es nur lustiger *g*

Apropos schlaflose Nächte: Wieso kann ich seit zwei Nächten nicht schlafen?? Irgendwie stehe ich morgens auf und hab das Gefühl ich hätte nicht mal 5 Minuten geschlafen.

Aber dafür kann ich morgen ab 12 Uhr ins Wochenende gehen. Das ist doch auch mal was. Kino fällt auch aus wegen massiver Überbeschäftigung!! Dafür werd ich mich wohl kurzfristig mit dem Ex-Gatten auseinandersetzen und mal nett sein und kurz zu ihm fahren. Es sei denn er ist dann nicht da *g*

Danach ist mal wieder Casa Feuerengel dran. Das wird dringendst Zeit. Ich weiß nicht wo der Dreck herkommt, wo ich doch praktisch nie da bin *kopfkratz*

Ich liebe dieses Stück!!!

Bewegte Männer – bewegte Welt

Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder *frechgrins*

Da ruft doch tatsächlich der Ex-Honk an und fragt vorsichtig an, ob ich wohl etwas Zeit hätte, um einen Notartermin wahrzunehmen. Ich bin fassunglos…  wer hätte gedacht, das ein Telefonat mit dem Lieblings-Ex-Schwager so effektiv sein kann *nochfrechergrins*

Ahja, der Ex-Honk hätte auch gerne noch ein Autogramm von mir. Am besten natürlich – wie immer, wenn er was will – heute….  tja…  also so ab 20 Uhr wäre ich wohl zuhause anzutreffen…   ach Du bist dann schon nicht mehr in der Stadt *g*…  nee, also zwischendurch in den Hafen kommen zum unterschreiben ist heute gaaanz schlecht…  vielleicht morgen oder übermorgen?!?!?  Mal sehen ob da wirklich nächste Woche ein Notartermin stattfindet. Doof nur, dass er sich einen Notar in der hinterletzten Pampa suchen muss….  das wird ne halbe Weltreise.

Dann ruft doch nebenbei noch eine Firma an, bei der ich mich vorstellen soll. Erst war der Termin für morgen, nun ist er dann noch auf Montag verlegt worden.

Ok, es wäre kein Traumjob, aber einer mit dem ich leben könnte. Läuft allerdings erstmal drei Monate über eine Zeitarbeitsfirma. Allerdings ist es diesmal eine, die scheinbar einen ausgezeichneten Ruf geniesst. Das ist ja auch schon mal was….

Achja, und heute fährt die Maklerin zu meinen Mietern und guckt sich mein Haus an. Mal gucken, was da an Resonanz kommt.

Überall kommt Bewegung ins Spiel… aber wirklich ÜBERALL    ;-)

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑