Einen hab ich noch *g*

Einäscherungsverband Bremerhaven Süd

 

Betreff:  Ihre Einäscherung!

 

Sehr geehrte/r

Da wir genaue Informationen erhalten haben, dass von Ihrem Weiterleben keine sozialen Vorteile zu erwarten sind und Sie mit Ihrer erbärmlichen Erscheinung nur zum Schrecken der Menschheit herumlaufen, haben wir lt. § 277 ABs. 4 des Straßenkontrollgesetzes „Menschenüberschuß in Europa“ Ihre Einäscherung beschlossen.

Sie werden gebeten und hiermit aufgefordert, sich am kommenden Mittwoch um 17 Uhr im Bremerhavener Krematorium, Ofen 16, Klappe b zwecks Verbrennung Ihrer schleimigen Figur mit Gesangbuch und Leichenhemd einzufinden.

Da Sie an Einbildung und Gehirnerweichung leiden, haben Sie Ihren Wasserkopf zu entleeren, da sonst die Gefahr besteht, dass das Feuer im Ofen erlischt.

Da Sie in Ihrem Leben reichlich Alkohol genossen haben, werden Sie außerdem gebeten, um eine Explosion  Ihres Körpers zu vermeiden, eine Stunde vor der Einäscherung einen Liter ungekochte Ziegenmilch zu sich zu nehmen. Die Füße und Haare sind vorher zu reinigen, da bekanntlich Käse und Fett schlecht brennen.

Sie haben mitzubringen:

  1. 1 Bund Stroh
  2. 1 Feuerzeug
  3. 1 Sack für Ihre Knochen
  4. 1 Topf für Ihre Asche
  5. 1 Topf für anfallende Grieben

Die Asche wird im Winter zum Streuen vereister Straßen verwendet. Für die Löschung Ihres Namens beim Einwohnermelde- und Standesamt haben Sie persönlich Sorge zu tragen.

Ihren zukünftigen Leichnam termingerecht erwartend zeichnet hochachtungsvoll

Dr. Flammentod

(Professor für innere Röstung und schmerzlose Jenseitsbeförderung)

Dieser Beitrag wurde unter Lustiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Einen hab ich noch *g*

  1. Mr. Unwichtig sagt:

    Und den schickst du jetzt an deinen Ex? *gg*

  2. Feuerengel sagt:

    @ Mr. Unwichtig

    guuuuuteee Idee *lach*

  3. sundance1969 sagt:

    Wenn alle, von denen keine sozialen Vorteile mehr zu erwarten sind, einegeäschert werden, wirds ganz schön leer hier. ;-P

  4. Feuerengel sagt:

    @ Sundance

    Also für diese Stadt wäre das eine Gnade…. sozusagen ein Stadterneuerungsprogramm :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)