wie so’n Mädchen

Ihr kennt das bestimmt. Ein wichtiger Termin, man, bzw in diesem Fall frau will gut aussehen. Und beim genaueren Blick in den Kleiderschrank stellt frau fest, jede Menge nix anzuziehen.

Also greift man das, was zumindest dem Anlass entspricht. Und stellt auf dem Weg zum Termin fest, dass man sich irgendwie verkleidet fühlt.

Es gibt Termine bei denen MUSS frau sich einfach wohlfühlen. Vorstellunggespräche zum Beispiel.

Also direkt vorm Termin durch die nächste große Mall hetzen, Klamotten kaufen, zur Drogerie rein, ne Schere holen, und ab auf die öffentliche Toilette. Preisschilder rausschnibbeln, frisches Deo auflegen um der Aufregung Herr zu werden, umziehen und ab zum Vorstellungespräch…..

Ich. Neulich. In ner fremden Stadt… wie im Film :mrgreen:

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Lustiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu wie so’n Mädchen

  1. Bluhnah sagt:

    oh my god – du hast Nerven… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)