gecancelt

Eigentlich hätte ich es mir ja denken können….

Zwischenzeitlich hatte ich mir ja schon überlegt ob ich den OP-Termin verschiebe oder nicht. Kam doch meine Kollegin auf die glorreiche Idee mit dem Kopf unterm Arm eine Woche lang zu arbeiten. Trotzdem wir anderen alle sagten, dass sie das besser auskurieren sollte. Statt dessen  hat sie erstmal alle anderen angesteckt und dann prompt gleich für zwei Wochen krankgeschrieben worden.

Ich pimpte mich brav mit Meditonsin und kriegte ein komplettes „Gesundheitspaket“ von Mudder Seemann spendiert: frische selbst gekochte Hühnersuppe für mehrere Tage, Erkältungsbad und Thymiantee.

 

Seid mal ehrlich, mit so einem liebevollen Genesungspaket musste das doch klappen, oder???

Also hab ich bei der Arbeit Überstunden geschoben bis alles erledigt war, im Casa noch so viel gemacht wie es ging und hab mich heute von Mudder Seemann zur Klinik fahren lassen.

Tja, und da stellte sich dann raus, dass ich – vermutlich durch die kranke Kollegin – Eiterbaktierien in der Nasenschleimhaut habe und diese erstmal mit Antibiotika behandelt werden müssen. Erst wenn Keimfreiheit besteht kann die OP in Angriff genommen werden.

Mit viel Glück und wenn die Zwischentests in Ordnung sind geht es also in 5 Wochen zum nächsten Anlauf.

Ich muss sicher nicht erwähnen, dass ich tooootal sauer bin. Ich wollte das doch jetzt endlich mal alles richtig und fertig haben und diese ganze doofe Geschichte zum Abschluss bringen. Mit Heilungsphase und dem ganzen Kram der da noch dran hängt laborier ich da dann schon fast zwei Jahre dran rum….

Ich maaaaag nicht mehr!!! *hmpf*

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu gecancelt

  1. Solche „netten“ Kollegen scheint es wirklich überall zu geben. Ist doch kein Problem, vollgepumpt mit Medikamenten und hustend und schniefend zur Arbeit zu kommen. Scheiß auf die Kollegen. Man kann nichts dagegen tun und muss es dann ausbaden. Echt ätzend.
    Ich habe jetzt in den letzten 9 Tagen auch 8 Dienste gemacht, da es mittlerweile kaum noch einen gesunden Kollegen gibt. Ick freu mir :evil:

    Ich drücke Dir aber die Daumen, dass es dann im nächsten Anlauf endlich klappt und Du endlich deine Ruhe damit hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)