Auf ein Neues

Morgen starte ich also mal wieder im neuen Job durch…  Diesmal da wo ich hin gehöre… in der Hausverwaltung. Naja, eigentlich bin ich vertraglich heute schon durchgestartet. Ich hatte immerhin quasi schon den ersten Urlaubstag.

Morgen muss ich nun im 11 Uhr ins Büro und werde dann eingewiesen. Ich bin schon mächtig gespannt auf die Aufgaben und Kollegen. Auf die Arbeitszeiten sowieso und auf alles andere, was damit zusammenhängt…

Neue Jobs sind immer spannend und zumindest kann ich davon ausgehen, dass es diesmal wieder geistig anstrengender ist als körperlich. Der Knöchel ist immer noch vom Postjob kaputt, aber das ist eine andere Geschichte…

Drückt mal alle die Daumen, dass ich Euch morgen von tollen neuen Kollegen und tollen neuen Aufgaben berichten kann!!!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Auf ein Neues

  1. der wobb sagt:

    daumendrück :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)