Also ganz ehrlich. Eigentlich bin ich ignorant. Jedenfalls wenn es um die modernen Seuchen geht….  eigentlich…

Vogelgrippe?? Kratzt mich nicht, obwohl sogar bei meinem Chef seinerzeit Verdacht auf Vogelgrippe bestand. Schweinegrippe? Irgendwelche fiesen Viren? BSE? Dioxin in Eiern?? hat mich alles nicht interessiert. Ich hab alles normal weiter gegessen wie immer.

Aber ganz ehrlich, dieses EHEC macht mir Angst…. ich liebe Tomaten und Salat… aber derzeit verkneif ich mir das dann doch. Klar, Magen- Darm-Geschichten sind ohnehin nicht wirklich angenehm, aber wenn ich die Berichterstattung so höre, dann wird mir ganz anders… 

Richtig anders wurde mir allerdings gestern…  ich hatte meinen Termin beim Invalidenturnen und musste noch etwas im Wartezimmer sitzen. Erst kam eine Mitarbeiterin der Praxis rein und erklärte, dass die beste Freundin ihrer Tochter am Freitag mit Leber- und Nierenversagen nach Hannover in die Klinik geflogen wurde… und ein paar Minuten kam in der Praxis ein Anruf an, dass ein Patiententermin abgesagt wurde, weil die Patientin ebenfalls gerade wegen Leber- und Nierenversagen ebenfalls nach Hannover geflogen wurde.

Zwei Fälle, quasi live… da wird einem ganz anders… vor allem finde ich beängstigend, dass die Ausbrüche nicht nachlassen… und die so gar keinen Plan haben, woher es kommt…. in meiner Heimat gibt es übrigens anscheinend keinen einzigen Fall…  und hier ohne Ende… 

:-?