Der Weihnachtsmann muss eine Frau sein…

… wie sonst hätte ich solch passende Geschenke bekommen sollen?

Ein Akku-Bohr-Schrauber (den ich mir sehnlichst gewünscht habe!!), eine superkuschelige Mikrofaserwolldecke (in der der Wortteil „woll“ eigentlich nicht passt), ein Gutschein einer großen Parfumerie damit ich meinen Bestand auffüllen kann, was zum Duschen und zum Baden, ein Fläschchen Vino (das wirklich ein Fläschchen ist und so portioniert ist, dass ich es schaffe die Flasche alleine zu trinken :mrgreen: ), etwas Deko (Katzen natürlich), Süßzeug, ein mittelgroßes grünes Papier auf dem eine 100 steht und das man gegen diverse Waren eintauschen kann, und vom @Nadinechen eine kleine Wellnessausstattung auf deren Test ich mich schon sehr freue :o)

Weihnachten ist doch ok ;o)

Eigentlich staune ich den ganzen Tag schon darüber, wie entspannt ich bin und wie sehr es mir nach Jahren endlich mal wieder gefällt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Der Weihnachtsmann muss eine Frau sein…

  1. bluhnah sagt:

    ein akkuschrauber… ah ja… grins :-)
    sieht toll aus dein blog :-) und ich wünsch dir ein tolles neues jahr und all deine wünsche sollen in erfüllung gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)