Heute hat T. Geburtstag… und es war mir ein leichtes das zu ignorieren… eigentlich ist das ja so gar nicht meine Art, aber ich hab es mir verkniffen ihm zu gratulieren….Nach Feierabend hab ich auch nicht hier weitergearbeitet oder so. Ich war zwar noch eben im Baumarkt um nach Holzplatten für meinen zukünftigen Schreibtisch zu gucken, aber irgendwie muss ich da noch mal weitersuchen… die Dinger müssen von innen aus Gold sein, sonst ist der Preis nicht gerechtfertigt *g*

Danach bin ich dann schön gemütlich mit E. Essen gefahren und wir haben noch ne Weile geplauscht. Danach nach Hause, eben auf die Couch, gemütlich in die Wanne…. also mal richtig ruhig für meine Verhältnisse…

ok, morgen muss ich wieder ran. Am Samstag wird der große Stubenschrank abgeholt. Dann sieht es hier doch nach Umzug aus und ich hab Platz für Kartons…. also sozusagen der Startschuss…. gut das ich Sonntag in meine Heimat fahre (Papa hatte gestern Geburtstag). Dann kann ich wenigstens nicht zu viel tun….

@anonym(us): Stimmt, ein fahler Nachgeschmack von gestern ist noch da, aber es scheint sehr schnell vorüber zu gehen…. das gehörte wohl zu den Dingen, die mich das Leben noch lehren wollte….

Was geht hier eigentlich ab…. wird die Kommentarfunktion jetzt zu nem Diskussionsforum?? *lach*…. nur schade, dass man Anonym und Anonym so schwer auseinander halten kann *g*