Die Woche geht ihren Gang und in relativ ruhigen Bahnen.Regelmäßige Chats mit B., T., A., ……

Gestern war ich nach der Arbeit noch bei C. auf nen Kaffee. War schön, wir haben geplaudert über Gott und die Welt und Ihre Probleme mit K.

Heute war ich dann mit F. im Fischereihafen. Wir haben was gegessen, getrunken… er hat viel erzählt…. aber er scheint tatsächlich richtig schüchtern zu sein…. und da im Lokal konnte ich ihn ja auch schwerlich aus der Reserve locken… mal gucken wann wir uns wiedersehen… aber ein bisschen Gas geben könnte er schon *g*

Ansonsten nix neues an der Front. Th. ist weiterhin verschollen, die üblichen Verdächtigen melden sich regelmäßig per Messi, SMS oder Telefon…. langweilig wird mir nie…. aber das kenn ich ja eh nicht *g*

Aber der Kopf ist friedlich und still und das ist mal ganz entspannend…. kein Grund zum grübeln…. auch wenn es mir ein Rätsel ist, dass Th. so in der Versenkung verschwunden ist……