Tja, immer noch nix. Langsam dreh ich am Rad. Ich schwanke zwischen heulen und Wut… Morgen wird er sich irgendwie mit mir auseinandersetzen müssen. Ansonsten laufe ich wahrscheinlich Amok. Was auch immer er dann sagt, ich kann es ja doch nicht ändern….Ich werd es wohl nie verstehen was in Männerköpfen so vor sich geht.

Zumindest muss er mir erklären, was ihn so beschäftigt… es gibt ja nun mal Dinge die er eigentlich nicht alleine entscheiden kann wenn es mit uns zusammen hängt.

Ich hasse so einen komplizierten Mist…