Also wenn man vor lauter Kommunikation nicht zum arbeiten kommt ist man nicht wirklich allein oder…Abgesehen davon, dass ich den ganzen Tag im Büro am Telefon gehangen habe ging es zuhause erst richtig los!!

Er rief G. an… er hatte mich mal über FiKo angeschrieben, scheint ein netter zu sein, soll aber lt. K ätzend sein. Ihre Freundin war mit ihm verheiratet… Dann schrieb Th. dann haben wir telefoniert *freu*…. danach Telefonat mit E., gleichzeit ein paar Sachen fertigeschrieben und über Messi mit FS, T. und J. geschrieben…. nebenbei versucht Karten im Internet zu bestellen für die Vorpremiere von I am Legend… da fahr ich wohl mit F. dem netten von gestern hin…. hoffentlich gibts noch Karten, online wenigstens nicht mehr :-(

Und all das ging von 19.30 bis jetzt…. da schwirrt einem ja die Rübe…. aber besser als anders herum…. Und eigentlich wollte ich auch noch mit M. telefonieren, weil er mir was erklären wollte. Aber der ist wohl noch in Tecklenburg oder auf dem Rückweg…..

U. hat heute zum Glück nicht geschrieben und L. war bei mir im Büro… er ist immer noch krank, der arme!!!

Also ein Abend ohne Zeit zum arbeiten…. und ohne Zeit zum denken…. aber gut, es wird auch wieder ruhiger…. hoffentlich schon morgen, aber da bin ich eh länger bei der Arbeit….. is auch gut so *g*