Twitter- und Bloggerparty in Köln

Ach, das war ja mal wieder ein großartiges Wochenende!!! Aber von Anfang an…

Am Freitag hab ich mit die liebste Federschwarzes geschnappt, sie in meine Mupfel gepackt und bin mit ihr nach Köln gefahren. Dort angekommen haben ich erstemal neue lukullische Genüsse kennengelernt und wir haben einen Blindenporno genossen. Naja genossen wäre wohl der falsche Ausdruck.

Im Nachbarzimmer hatte offenbar ein Paar sehr sehr schlechten Sex. Die taten uns richtig leid. Ich meine, wenn man im Nachbarzimmer schon hören kann, dass anscheinend der eine vom jeweils anderen Sex erwartet, aber eigentlich beide keinen Spaß dran haben…. echt traurig *kicher*

Am Abend gesellte sich dann noch BumbeeBum zu uns. Den haben wir uns dann am Samstag unter den Arm geklemmt und haben erstmal die Stadt unsicher gemacht. Die wichtigsten Dinge die wir dort entdeckt haben sind, dass es eine hervorragende Starbucks-Dichte gibt (ein Choclate Mocha Venti reicht immer bis zum nächsten Starbucks) und dass in Köln die Emanzipation weiter fortgeschritten ist. Alle kölner Väter schieben die Kinderwagen… es sei denn sie tragen gerade die Kinder auf dem Arm oder schwere Einkaufstüten. Nur die Touri-Männer liessen ihre Frauen die Kinderwagen schieben. So geballt war das schon fast ein Kulturschock.

Dann haben wir noch festgestellt, dass es uuuuunglaublich viele Klischee-Kölner gibt. Und die versinnbildlichen wirklich jede Karikatur. Nur wie die das mit der Stimme von dem Kellner am Abend hinbekommen haben… ich bin mir nicht sicher, ob der nicht an einer sehr sehr empfindlichen Stelle starke Schmerzen hatte….

Am Samstag abend war dann das langersehnte Treffen. Und es war wirklich wirklich großartig!!!  Obwohl oder gerade weil die meisten im Restaurant keinen Netzempfang hatten. Das war der erste große Lacher… (ich hatte übrigens Netzempfang :-P )

Sehr bezeichnend war wohl, das zwei gewissen sehr liebe süße Damen die Gelegenheit bei der ersten Zigarettenpause ergriffen, mit ins Dekolté zu greifen und mal zu testen, wie das Ergebnis des OP-Marathon ausgefallen ist *g*

Zu späterer Stunde haben wir uns dann aus dem Restaurant verabschiedet und uns noch eine Brauerei gesucht. Der Brauer guckte recht sparsam, als ich mit meinem frischgezapften Starbucks (jaaaa, da kriegt man in der Stadt um Mitternacht noch frischen Kaffee… ich bin sooooo neidisch) in die Brauerei marschierte. Ich könne doch nicht mit einem Kaffee in ein Brauhaus gehen… Klar kann ich :mrgreen:   und mal ehrlich… ich habe so ein Kölsch probiert… das geht mal gaaar nicht…  aber ich bin ohnehin kein Biertrinker…

Nachdem sich die tolle Runde auflöste haben wir dann kurzerhand noch an der Tanke neben dem Hotel Getränke besorgt und sind zu viert auf unser Hotelzimmer.

Man stelle sich vor, vier Personen sitzen mit vier Smartphones, einem Netbook, einem Ipad und einem Tablet auf oder neben dem Bett, twittern miteinander und lachen sich schlapp… für normale Menschen vermutlich lächerlich… für uns einfach klasse!!!

Am Sonntag sind wir dann zu viert nochmal in die Stadt gezogen, haben zum  Frühstück meine Starbucks-Sucht befriedigt und haben uns nochmal die Stadt und den Dom abgeschaut. Bei der Gelegenheit haben wir dann auch den Herrn Fuchs live kennengelernt.

Hier also mein persönlicher Dank an gaaaaanz viele gaaaaanz tolle Menschen, die ich bitte alle ganz ganz bald wiedersehen möchte :o)

Danke an: Netzgeflüster, Worldofcrooks, die Zwergenchefin, alltagimrettung, Bumbeebum, FrolleinRonja, Zacharias Fuchs, WebbiCologne, Federschwarzes, Manonstreets und seine liebe Begleitung, BrokenSpirit,

und noch ein bisschen Köln

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Twitter- und Bloggerparty in Köln

  1. bluhnah sagt:

    *grins* – da hattet ihr ja eine menge spass :-)

  2. Zwergenchefin sagt:

    Oh ja das hatten wir. :D

    Und ich freue mich schon aufs nächste Treff!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)