Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Schlagwort: Laminat

Nochmal das neue Casa…

aber diesmal renoviert… so halbwegs… der Rest kommt nach dem Einzug

Ist das ne Farbe?? Das ist der Flur. Da kommt noch der berühmte Streifen Tapete dran und dann weiße Schränke und Spiegel

Die Küche ist inzwischen weiß gestrichen und die Einbauküche ist auch schon fast fertig

und im Schlafzimmer liegt jetzt auch Laminat

Umzugsvorbereitungen #5 – Renovierungsmarathon

Heute haben wir den Renovierungsmarathon gestartet. Und es ist natürlich nicht alles so gelaufen wie gedacht. Hatten mir anfangs noch alle erzählt, dass das ja gar nicht sooo viel Arbeit ist wurden wir heute eines besseren belehrt.

Das Gelb mit dem die Küche und das Arbeitszimmer gestrichen sind ist das reinste Gift. Das Zeug kommt so schön durch das weiß geleuchtet… :roll: Es ist also morgen jeweils der zweite Anstrich fällig. Aber es besteht im Zweifelsfall immer noch die Gefahr, dass im zukünftigen Arbeitszimmer die Tapete von der Wand fällt. Die haben da ziemlich einfaches billiges Zeug verarbeitet. Also die Vormieter, nicht die Gesellschaft.

Der Flur ist auch gestrichen. Auch da ist ein zweiter Anstrich fällig. Als ich die Farbe gestern nach dem Mischen im Topf gesehen habe bin ich fast in Ohnmacht gefallen. Mein Gott war das ein Pink. Ich wollte ja eher etwas in Richtung Brombeer haben. Ich hatte letzte Nacht dann schon überlegt, ob ich mit dem Anstrich warte und morgen erst noch mit Schwarz das ganze dunkler mache. Nach einem Probestrich an der Wand stellte sich aber irgendwann raus, dass die Farbe beim Trocknen noch ordentlich nachdunkelt. Und dunkler hätte es auch nicht werden dürfen. Aber die Farbe ist schon ziemlich krass. Auch wenn sie mit der Tapetenbahn und weißen Möbeln bestimmt edel aussieht.

Die Tapete im Wohnzimmer, die ich mir als das geringste Übel vorgestellt hatte, erweist sich auch als harter Brocken. Diese braunen Kästen, die da drauf gemalt sind, lassen sich auch mit zwei Anstrichen nicht auslöschen. Da hilft morgen nur noch ein Eimer Polarweiß.

Immerhin liegt das Laminat im Schlafzimmer und sieht total toll aus. Fast noch besser als das, was schon in den anderen Räumen liegt. Das neue ist noch einen Tick dunkler und gefällt mir ausgeprochen gut.

Morgen früh geht es also mal wieder in den Baumarkt. Fußleisten und Polarweiß kaufen, unter anderem.

Dank Killerhasi, M., Herrn Papaa und Frau Mamaa haben wir schon einen guten Teil geschafft und nachdem wir in der neuen Wohnung nicht weitermachen konnten weil die Wände erstmal trocknen mussten haben wir dann noch mit dem Wohnzimmer in der alten Wohnung angefangen. Das muss ja auch noch komplett gestrichen werden.

Morgen geht es zu Dritt auf zur nächsten Etappe und ich hoffe, dass wir dann zumindest in der neuen Wohnung weitestgehend fertig werden. Das Wohnzimmer hier kann ich dann immer noch weiterstreichen. Und morgen abend geht es noch mit Cousincen S und Mr. Unwichtig ins Steakhouse. Hoffentlich schlafe ich da nicht ein…. oder auf der Fahrt oder so.

Achja, Schmerzsalbe für die entzündete Schulter hilft nicht, wenn man sie in der Handtasche mit sich herumträgt… frau sollte sie doch auch benutzen. Dann hilft sie sogar überraschenderweise. Und darum werd ich gleich nochmal die Schulter verarzten und dann in Tiefschlaf fallen. Nur gut, dass das ein laaaanges Wochenende ist…

Umzugsvorbereitungen #4

Was für ein Hin und Her…. da kommt der eine Interessent und will die Wohnung, meldet sich aber nicht mal bei der Vermieterin, dann kommt der nächste und will Pfingsten schon rein, entscheidet sich aber am nächsten Tag doch für eine andere Wohnung. Heute waren zwei Interessenten da. Die eine rückt irgendwann damit raus, dass sie drei Kinder hat. Dafür ist diese Wohnung nun wirklich nicht geeignet. Und davon mal ganz abgesehen würde meine Vermieterin sich das niemals antun. Dann war heute noch einer da, der sich schon sehr interessiert und sich diese Woche auf jeden Fall nochmal melden will. Der machte einen ganz vernünftigen Eindruck und fängt eine Straße weiter an zu arbeiten. Mal sehen ob und wann er sich meldet.

So langsam wüßte ich ja schon gerne woran ich bin!

Seit gestern hab ich nun auch meinen Wohnungsschlüssel. Erstmal zumindest bis zum Wochenende. Theoretisch hätte ich gestern und heute nach der Arbeit da schon was machen wollen, aber wäre doch Irrsinn gewesen. Zumal ich gestern und heute noch in den Baumärkten unterwegs war und später noch die Besichtigungen hatte.

Immerhin ist alles geplant. Die Tapete liegt schon im Auto, von welchem Baumarkt ich die Farbe und das Laminat hole weiß ich inzwischen auch schon und morgen nach der Arbeit hol ich die Sachen ab. Dann können sie direkt im Auto liegen bleiben und ich brauch das Zeug nicht erst in die alte Wohnung schleppen.

Am Donnerstag kommen dann Killerhasi und M. zum Frühstück her und danach geht es in die neue Wohnung. Freitag sind beide auch noch zum Helfen da falls wir Donnerstag nicht fertig werden. Irgendwie mach ich mich wahnsinnig damit, dass das zeitlich nicht zu schaffen ist, dabei ist das eigentlich völliger Blödsinn. Zumal A. am Freitag vielleicht auch noch dazu kommt und mithilft. Wahrscheinlich ist das Ende vom Lied, dass wir viel eher fertig sind als geplant und sogar das Wohnzimmer hier noch fertig streichen können.

Und dann geht auch direkt mit Packen weiter. Dagegen sehen ich noch ein bisschen an. Zumal ich ungern zwischen den Umzugskartons herumsitze. Aber immerhin kann ich dann jederzeit spontan hier raus und ab in die neue Wohnung. Ich kann’s kaum erwarten!!!

Wenn wir Freitag soweit sind stelle ich mal ein paar Fotos rein wie es aussieht wenn es renoviert ist :-D

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑