Zusammen!

Unglaublich, beim Blick auf den Kalender fiel es mir heute wie Schuppen von den Augen. Heute vor einem Jahr stand morgens ein großer LKW vor meiner Wohnung und hat meine sieben Sachen eingeladen.

Ein Jahr ist es her, dass wir endlich zusammenziehen konnten. Und in diesem einen Jahr ist schon so viel passiert. Und es geht immer noch weiter –  also das viel passiert. Waren es erst die Sorgen um den Job des Liebsten und seinen Jobwechsel  steht das gleiche nun mir bevor und wir warten bereits seit einigen Wochen darauf, dass ich erfahre, wie es bei der Arbeit weiter geht.

Haben wir das Zusammenleben bereut? Also ich für meinen Teil nicht :wink:   <3

Klar, ab und an muss sich das eine oder andere zurecht ruckeln, immerhin sind wir zwei ziemlich eigensinnige Typen, aber „des bassd scho“ wie der Franke so sagt (hoffentlich ist das so richtig *g*)

Es ist immer noch toll am Morgen nicht alleine aufzuwachen und abends nicht alleine schlafen zu gehen. Ab und an kommt es mal vor, dass einer von uns unterwegs ist und irgendwo in einem Hotel schlafen muss, aber vor allem seit Dezember ist das nur noch selten.

So oder so, es war eine super Entscheidung und der richtige Weg, den wir heute vor einem Jahr eingeschlagen haben. Ich bin gespannt, wohin er uns noch führen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)