Liebe LKW-Fahrer, ja, Euer Job ist stressig und ich möchte ganz sicher nicht mit Euch tauschen

Aaaaaber:

Das ist noch lange kein Grund diese glitzernde Glasding draußen an der Fahrerkabine, neben der Windschutzscheibe, auch zu benutzen. Die Tatsache, dass Ihr größer und stärker als ein PKW seid macht noch keine Vorfahrt.

Ich finde es echt besorgniserregend wenn ich sehe wie LKW-Fahrer auf das Reisverschluss-System pfeifen und PKW fast abdrängen. Immerhin hat einer Euer Kollegen seine Vorfahrt mir gegenüber fast mit Gewalt erzwungen. Oder wie soll ich das werten wenn ich nur noch die Alternative habe den Anker zu werfen der in die Leitplanke geschoben zu werden?

Gleiches gilt übrigens auch, wenn Ihr die Spur wechselt. Es ist wirklich Gold wert in den Spiegel zu schauen statt einfach rauszuziehen. Immerhin kann ein PKW nicht immer auf eine dritte Spur huschen oder voll abbremsen. Da sind nämlich noch andere Verkehrsteilnehmer neben unter uns und Euch.

Denkt Ihr auch mal darüber nach, dass Eure Routine andere das Leben kosten kann?????