Blogumzug

Der nächste Blogumzug rückt langsam näher. Ich hoffe, es klappt schon am nächsten Wochenende.

Mit diesem Design quäle ich mich ja schon länger. Eigentlich vom ersten Tag an. Und ich kann auch nicht alles das einbauen, was ich gerne hätte. So ist schon vor knapp zwei Jahren die Idee geboren, das ganze selber aufzuziehen und selbst zu gestalten.

Die Domain war schnell beschafft, aber der Anbieter konnte keine WordPress-Geschichten hosten. Tja und dann kam das mit der Prokrastination….  oft wollte ich mich mit dem ganzen Kram beschäftigen.

Wohin mit der Domain umziehen, auf was muss ich achten, ect. pp.

Und wie das so ist, es ist trockener langweiliger Stoff und so habe ich es immer wieder aufgeschoben.

Dank Gnafu, der mir mit Rat und Tat zur Seite steht ist die Domain jetzt umgezogen und inzwischen läuft der Server auf dem Rechner. Zumindest halbwegs. Ich gestehe, ich muss viel lernen und das ganze verwirrt mich zusehends. Aber für Samstag kommt M. und dann wollen wir den Endspurt starten. Mal gucken wie lange ich daran dann noch herumknappse.

Ich hoffe, dass nichts verloren geht und ich alle Posts, die Kommentare und die Besucherzahlen mitnehmen kann.

Drückt mal die Daumen und wer noch einen guten Tipp in Petto hat, bitte in den Kommentaren melden. Ich bin für jeden Ratschlag ausgesprochen dankbar :-)

Welche Fehler habt zum Beispiel Ihr gemacht, die ich vielleicht nicht machen sollte??

Wenn Feuerengel dann umgezogen ist, folgen auch meine anderen Blogs, aber ich denke ich mache einen Schritt nach dem anderen. Also immer schön sutche!!

Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Blogumzug

  1. ruediger sagt:

    Einen guten Rat magst Du? Immer die Ruhe bewahren und vor dem Klick kurz drüber nachdenken. :)

    Wenn es brennt und ihr kommt nicht weiter, will ich gerne helfen. Remote Access und wir machen das gemeinsam. Telefon kommt per Mail.

  2. chiefjudy sagt:

    Ich hab mir das ja auch schon überlegt. Aber ich bin noch unschlüssig und außerdem paßt mir mein Blog ganz gut.
    Bin aber auf den Bericht gespannt. Vielleicht pack ich’s ja doch noch irgendwann ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :twisted: :roll: :oops: :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :?: :-| :-x :-o :-P :-D :-? :) :( :!: 8-O 8)