Zugegeben, ich habe keine wirkliche Ahnung, was für putzige Gesellen da auf meinem Rhabarber wohnen, aber jeden Abend setzen sie sich auf die Blattkante und beten förmlich die Sonne an.

Die Tierwelt ist faszinierend *find*

(Kopiert von Teilzeitspiessig.de)