Feuerengel

Die mit dem Schicksal tanzte

Monat: Juni 2013 (Seite 1 von 3)

Song(text) des Tages #16 @niopthen

Eiswarnung!!

Wo sie Recht haben, haben sie Recht!

Bei 26 Grad und Sonnenschein im Juni kann man nun wirklich nicht auf’s Eis  :mrgreen:

 

037

Urlaub #1

Nach unserer Ankunft in Freiburg und einer Verschnaufpause in der kleinen Wohnung haben wir uns auf den Weg gemacht und erstmal das nähere Umfeld des Domizils erkundet. Da wir ohnehin noch auf Futtersuche gehen mussten bot sich das ohnehin an. So entdeckten wir dann den Seepark. Ein kleines Erholungsgebiet direkt in der Nähe. Da das Wetter ausgesprochen schön war, war dort auch ordentlich was los und es gab einiges zu entdecken. Inkl. Karpfen (vermute ich) und Wasserschildkröten

Guckst Du hier:

Urlaub – Freiburg

Jaaaa, dieses Jahr fand bzw findet der Jahresurlaub nach laaaaanger Zeit zu zweit statt. Es ging also in den Schwarzwald. Ja, ich weiß, das klingt total bieder… aber es war total schön. Zwar gestaltete sich die Suche nach einem Urlaubsdomizil nicht so ganz einfach, aber dafür haben wir ein kleines Schätzchen aufgetan. Es war mit sooo viel Liebe eingerichtet und ausgestattet, dass man sich dort einfach wohlfühlen musste!



Als Ausgangspunkt für die folgenden Tage und erholsame Abende war die Wohnung ein Glücksgriff <3

Glück ist…. #1

….wenn die Jacke, in die Frau sich in Bayreuth verliebt hat und vor der sie in Bamberg eine kleine Ewigkeit mit sich gehadert hat, weil sie 130 € kosten sollte und deren Kauf in der Farbe völlig unvernünftig gewesen wäre, in Freiburg als einzige in der passenden Größe für 65 € herumhängt *Schnäppchenmach*

Ick freu mir wie Bolle!!!

Song(text) des Tages #15

3 Monate

Heute ist es vier Monate her, dass wir zum ersten Mal telefonierten.

Heute ist es drei Monate her, dass wir uns das erste Mal trafen.

Vor drei Monaten nahmen unsere Leben eine Wendung, die wir nicht erwartet hatten und die sich doch so gut und richtig anfühlt.

Ich liebe diesen Kerl!!! <3

« Ältere Beiträge

© 2020 Feuerengel

Theme von Anders NorénHoch ↑